Rundreise Nagarkot-Shivapuri-Pokhara

Yoga Guru

Nicht schlecht die Nummer mit dem Fuß.

8✖

2✖

1✖

Eckdaten und Preise (Privattour)

11 Tage Rundreise Nagarkot-Shivapuri-Pokhara

  • Privattour, Trekking leicht
  • Rundreise: 11 Tage
  • Trekking: 3 Tage Vollpension
  • Camping: 1 Tag Vollpension
  • Kathmandu:4 Übernachtungen
  • Pokhara:4 Übernachtungen
  • Maximale Höhe: 2.000 Meter
  • Beste Reisezeiten: September bis Mai
Pers. Saison

Mrz-Mai, Sep-Nov

Nebensaison

Jan-Feb, Jun-Aug, Dez

1 € 1.379,00 € 1.310,00
2 € 1.149,00 € 1.103,00
3 € 1.091,00 € 1.034,00
4+ € 1.034,00 € 919,00
EUR 919.00

Tourverlauf Rundreise Nagarkot-Shivapuri-Pokhara

Info

Changu Narayan

Pagode des Changu Narayan. Der Tempel Changu gehört seit 1979 zum Unesco Weltkulturerbe.


Pokhara am Phewa-See

Von den umliegenden Bergen hat man einen guten Blick auf den Phewa-See.

Von Trekking, Kultur und Erholung
Die Reise beginnt mit einer interessanten Autofahrt zum Nargakot, einer idyllischen Region im Kathmandu-Valley . Am nächsten Morgen lohnt es sich früh auszustehen und am Sonnenaufgang hinter den Bergen des Langtang teilzuhaben. Bei etwas gutem Wetter hast Du von hier einen fantastischen Blick auf die Gebirgskette des Langtang, die mit ihrem höchsten Gipfel, dem Langtang Lirung (7226 m), im Morgenlicht erleuchtet wird. Auch der 8.156 Meter hohe Manaslu ist von Nagarkot aus sehr gut zu sehen. Mit etwas Glück lassen sich in der Ferne auch die Annapurna und das Mount Everest-Massiv erblicken.

Von Nargakot aus geht es zu Fuß weiter in die Abgelegenheit des Shivapuri Nationalparks. Auf diesem Teil der Route wirst Du einmal den Flair und den Komfort einer Übernachtung im Zelt genießen. Ein sehr spannendes Erlebnis! Unterwegs auf alten Handelswegen triffst Du auf alte Klöster und Du wirst oft die Möglichkeit bekommen, in die vielfältige Kultur der Nepalesen einzutauchen. Die Wanderung endet in Nagin Gompa, einem alten Nonnenkloster.
Zum Ausspannen geht es mit dem Bus weiter nach Pokhara, der wunderschönen Stadt am Pewa-See. Hier kannst Du richtig Deine Seele baumeln lassen. Überall laden Dich kleine Cafés an tollen Plätzen rund um den See ein. Aber auch wer etwas mehr Skill braucht, wird in Pokhara auf seine Kosten kommen. Von super Tagestrips zu Fuß über Paragliding und Zip-Lining: Pokhara bietet einfach für jeden etwas.

Anfrage - Verlauf - Services

Rundreise Nagarkot-Shivapuri-Pokhara - Unverbindliche Reservierung






*Unser Vorschlag der Reisedauer.
Die Reisedauer ist frei individualisierbar.

 

Optional Flug nach Nepal

Tourverlauf

Tag 01

Tag der Anreise

Kathmandu Tribhuvan Int. Airport, Höhe 1.346 Meter

Abholung am Flughafen und Tranport in Dein Hotel

Tag 01

Tag zur freien Verfügung

Thamel, Höhe 1.300 Meter

Eine Übernachtung im Hotel, Übernachtung mit Frühstück (ÜF), 3 Sterne

Tag 02

Nagarkot

Nagarkot, Höhe 1.920 Meter

Auto/Taxi 2:00 Stunden Fahrzeit im privaten Auto oder Taxi

Eine Übernachtung im Hotel, Vollpension (VP)

Tag 03

Chisopani Danda

Chisopani Danda, Höhe 2.143 Meter

Trekking 5:00 Stunden Gehzeit

Eine Übernachtung in der Lodge/Teahouse, Vollpension (VP)

Tag 04

Baghdar

Baghdar, Höhe 2.510 Meter

Trekking 6:00 Stunden Gehzeit

Eine Übernachtung im Zelt, Vollpension (VP)

Tag 05

Zurück in Kathmandu

Thamel, Höhe 1.300 Meter

Auto/Taxi 2:00 Stunden Fahrzeit im privaten Auto oder Taxi

Eine Übernachtung im Hotel, Übernachtung mit Frühstück (ÜF), 3 Sterne

Tag 06

Pokhara

Pokhara, Höhe 820 Meter

Bus 7:00 Stunden Fahrzeit

Eine Übernachtung im Hotel, Übernachtung mit Frühstück (ÜF)

Tag 07

Sarangkot

Sarangkot, Höhe 1.550 Meter

Trekking 3:00 Stunden Gehzeit

Eine Übernachtung in der Lodge/Teahouse, Übernachtung mit Frühstück (ÜF)

Tag 08-10

Pokhara

Pokhara, Höhe 820 Meter

Trekking 2:00 Stunden Gehzeit

Zwei Übernachtungen im Hotel, Übernachtung mit Frühstück (ÜF)

Tag 10-12

Kathmandu

Thamel, Höhe 1.300 Meter

Zwei Übernachtungen im Hotel, Übernachtung mit Frühstück (ÜF)

Tag 12

Tag der Abreise

Kathmandu Tribhuvan Int. Airport, Höhe 1.346 Meter

Abholung an Deinem Hotel und Fahrt zum Flughafen

Allgemeines

  • Ein gemeinsames Abendessen zum Kennenlernen und Vorbereitung der Tour.
  • Alle Gebühren und Genehmigungen für den Eintritt in die Nationalparks.
  • Privat-Tour. Keine Zusammenstellung von Reisegruppen. Jederzeit frei individualisierbar.
  • Keine Mindestanzahl an Teilnehmern. Bei freien Terminen startet die Tour (ohne zusätzliche Kosten) ab einem Teilnehmer.
  • Sightseeing laut Plan, inkl. allen Eintrittsgeldern und Guide.

Transferleistungen

  • Alle für diese Tour erforderlichen Fahrten mit Auto, Taxi oder Bus.

Unterbringung/Verpflegung

  • Hotel in Kathmandu, 3 Sterne Standard.
  • Hotel in Pokhara, 2-3 Sterne Standard.
  • Alle Übernachtungen in den Lodges während des Treks mit Frühstuck/Mittag/Abendessen "a la Carte"

Ausrüstung

  • Jeweils ein Zelt für zwei Personen.
  • Komplette Küchenausrüstung sowie Küchenzelt.

Personal

  • Min. ein erfahrener englischsprachiger Tourguide.
  • Versicherte und gut ausgerüstete Träger.

Nicht enthalten

  • Getränke.
  • Trinkgeld für Deine Crew, wenn es Dir gefallen hat.

Wir beraten Dich gern!

Grüne Wiesen

In den gemäßigten Höhen Nepals blüht und wächst alles rund um das ganze Jahr.

Alle unsere Reisen sind jederzeit frei zu gestalten.
Du hast bereits spezielle Vorstellungen von
Deiner Tour und wir haben keine passende Route?

Kein Problem!

Teile uns einfach mit, dass Du die Tour vorher umgestalten möchtest.
Wir freuen uns auf Deine Ideen!

Fünft größter Anbieter in Nepal
2015/2016
(1.100 Agenturen im Vergleich)

Bei uns reist Du sicher nach
euröpäischem Reiserecht

Wir werden empfohlen
von Reise und Preise

Login