Kleiner Trek zum Poon Hill

ABC-Trek

Machhapuchhare

4✖

4✖

Claudia aus Wien sucht Mitreisende

15 Tage Kleiner Trek zum Poon Hill

  • Zeitraum vom 24.02 bis 11.03.2019
  • Zeitlich flexibel: Nur später bis zu einer Woche
  • Private Gruppenreise, Trekking leicht
  • Aktuell sind 1 Personen vorangemeldet
Teilnehmer Preis
1 € 1.337,00
2 € 1.037,00
3 € 937,00
4+ € 897,00
EUR 897.00

Preis-Information

1 Teilnehmer sind aktuell vorangemeldet. Der Reisepreis wird, entsprechend der Preisstaffel, günstiger bei Buchung der Teilnehmer.

Tourverlauf Kleiner Trek zum Poon Hill

Info


ABC-Trek

Peaceful Lodge :)

Ein kleiner Trek mit großer Aussicht

Diese Trekking Route führt dich auf einen der schönsten Aussichtsgipfel am Annapurna, den Poon Hill. Die Bergwelt des Annapurnas hat einige Superlative zu bieten: Die tiefsten Schluchten, die höchsten Berge der Erde, dazwischen reißende Gletscherflüsse, gespeist von unzähligen Wasserfällen. Ein besonderer Höhepunkt dieses Treks ist der Sonnenaufgang am Poon Hill.
Auf deinem Weg kommst du durch bezaubernde Dörfer und atemberaubende Landschaften mit bester Sicht auf einige der höchsten Gebirgsmassive der Welt.

Wenn du etwas mehr Zeit hast und extra Tage in den Bergen in Pokhara oder Kathmandu planen möchtest, können wir das jederzeit umsetzen.

Diese Tour ist im Uhrzeigersinn geplant, du kannst die Tour aber auch gegen den Uhrzeigersinn gehen.

Viel Spass!

Anfrage - Verlauf - Services

Kleiner Trek zum Poon Hill - Unverbindliche Reservierung





  •  

Individuelle An- und Abreise?

Kein Problem! Deine Reise kannst Du vor bzw. nach dem gemeinsamen Gruppenteil individuell planen.
Teile uns einfach Deine Wünsche mit!

 

Optional Flug nach Nepal

Tourverlauf

Tag 01

So, 24.02.2019

Anreise

Pokhara, 820 Meter

Abholung am Flughafen und Tranport in Dein Hotel

Tag 01

So, 24.02.2019

Pokhara

Pokhara, Höhe 820 Meter

Flugzeug 0:30 Minuten Flug

Eine Übernachtung im Hotel, Übernachtung mit Frühstück (ÜF), 2-3 Sterne

Transport zum Domestik Airport in Kathmandu und Flug nach Pokhara. Am Flughafen in Pokhara wartet dein Guide auf dich und bringt dich ins Hotel. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung. Du kannst mit deinem Guide die Umgebung erkunden oder dich im Hotel ausruhen.

Tag 02

Mo, 25.02.2019

Tagesetappe Naya Pul

Naya Pul, Höhe 1.068 Meter

Auto/Taxi 2:00 Stunden Fahrzeit im privaten Auto oder Taxi

In ca. zwei Stunden Autofahrt führt die Straße in das Dorf Birethanti. Während der Fahrt siehst du schon die ersten großen Berge der Himalaya Range.

Tag 02

Mo, 25.02.2019

Thinkhedunga

Thinkhedunga, Höhe 1.540 Meter

Trekking 4:00 Stunden Gehzeit

Eine Übernachtung in der Lodge/Teahouse, Vollpension (VP)

In Birethanti beginnt der Trek in Richtung Poon Hill. Über Reisterrassen und durch Bambuswälder schlängelt sich der immer schmaler werdenden Pfad bis nach Tikhedhunga.
4 Stunden Trekking

Tag 03

Di, 26.02.2019

Ghorepani

Ghorepani, Höhe 2.860 Meter

Trekking 4:00 Stunden Gehzeit

Eine Übernachtung in der Lodge/Teahouse, Vollpension (VP)

Heute führt der Weg über viele Stufen hinauf nach Ghorepani. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung. Wer noch Lust hat, kann den Sonnenuntergang vom Poon Hill bestaunen.

Tag 04

Mi, 27.02.2019

Tagesetappe Poon Hill

Poon Hill, Höhe 3.200 Meter

Trekking 2:00 Stunden Gehzeit

Wer gute Bilder machen möchte, sollte vor dem Frühstück in Richtung Poon Hill aufbrechen. Der knapp 3200 Meter hohe Aussichtspunkt sollte in max. einer Stunde erreicht sein. Lasst euch Zeit und genießt die Morgenstimmung auf dem Poon Hill.

Tag 04

Mi, 27.02.2019

Tadapani

Tadapani, Höhe 2.600 Meter

Trekking 5:00 Stunden Gehzeit

Eine Übernachtung in der Lodge/Teahouse, Vollpension (VP)

Zurück nach Ghorepani geht es in ca. 45 Minuten (bergab) in die Lodge, um gemütlich zu frühstücken.
Am Vormittag solltest du in Richtung Tadapani aufbrechen.

Tag 05

Do, 28.02.2019

Ghandruk

Ghandruk, Höhe 1.940 Meter

Trekking 6:00 Stunden Gehzeit

Eine Übernachtung in der Lodge/Teahouse, Vollpension (VP)

Im stetigen Auf und Ab führt der Weg durch Wälder, vorbei an kleinen Höfen und Lodges in das knapp 6 Stunden entfernte Ghandruck.Ghandruk ist ein schönes Dorf. Wer etwas Zeit mitbringt, kann hier einen extra Tag einlegen.

Tag 06

Fr, 01.03.2019

Pokhara

Pokhara, Höhe 820 Meter

Trekking 4:00 Stunden Gehzeit

Eine Übernachtung im Hotel, Übernachtung mit Frühstück (ÜF), 2-3 Sterne

Wer nicht so viel Zeit im Gepäck hat, kann heute noch bis Naja Pul gehen und mit dem Auto zurück ins schöne Hotel in Pokhara fahren.
Ca. 4 Stunden bis Naja Pul und 2 Stunden Fahrt bis Pokhara.

Tag 07

Sa, 02.03.2019

Kathmandu

Kathmandu, Höhe 1.300 Meter

Flugzeug 0:30 Minuten Flug

Eine Übernachtung im Hotel, Übernachtung mit Frühstück (ÜF), 3 Sterne

Transport zum Flughafen in Pokhara, Flug nach Kathmandu. Dein Guide holt dich am Ausgang des Domestik Airport in Kathmandu ab und bringt dich zurück in dein Hotel.
Der Rest des Tages steht dir zur freien Verfügung.

Tag 08-16

So, 03.03.2019

Kathmandu

Kathmandu, Höhe 1.300 Meter

Acht Übernachtungen auf eigene Rechnung

Tag 16

Mo, 11.03.2019

Abreise

Kathmandu, 1.300 Meter

Abholung an Deinem Hotel und Fahrt zum Flughafen

Allgemeines

  • Ein gemeinsames Abendessen zum Kennenlernen und Vorbereitung der Tour.
  • Alle Gebühren und Genehmigungen für den Eintritt in die Nationalparks.
  • Keine Mindestanzahl an Teilnehmern. Bei freien Terminen startet die Tour (ohne zusätzliche Kosten) ab einem Teilnehmer.

Transferleistungen

  • Shuttle-Service vom Flughafen Kathmandu in Dein Hotel und zurück.
  • Alle für diese Tour erforderlichen Fahrten mit Auto, Taxi oder Bus.
  • Flug von Kathmandu nach Pokhara.
  • Flug von Pokhara nach Kathmandu.

Unterbringung/Verpflegung

  • Hotel in Kathmandu, 3 Sterne Standard.
  • Hotel in Pokhara, 2-3 Sterne Standard.
  • Alle Übernachtungen in den Lodges während des Treks mit Frühstuck/Mittag/Abendessen "a la Carte"

Personal

  • Min. ein erfahrener englischsprachiger Tourguide.
  • Versicherte und gut ausgerüstete Träger.

Nicht enthalten

  • Getränke.
  • Trinkgeld für Deine Crew, wenn es Dir gefallen hat.

Wir beraten Dich gern!

Phewa-See

An der Südseite des Phewa Sees befindet sich die moderne Weltfriedens-Stupa, von der sich ein schöner Rundblick über See, Stadt und Bergwelt bietet.

Alle unsere Reisen sind jederzeit frei zu gestalten.
Du hast bereits spezielle Vorstellungen von
Deiner Tour und wir haben keine passende Route?

Kein Problem!

Teile uns einfach mit, dass Du die Tour vorher umgestalten möchtest.
Wir freuen uns auf Deine Ideen!

Zuletzt besucht

Fünft größter Anbieter in Nepal
2015/2016
(1.100 Agenturen im Vergleich)

Bei uns reist Du sicher nach
euröpäischem Reiserecht

Wir werden empfohlen
von Reise und Preise

Login